Um den organisatorischen und den gesellige Teil der Feuerwehrarbeit kümmert sich der Vorstand der Feuerwehr (seit 1977 Vorstand des Feuerwehrvereins).

Seit Gründung der Feuerwehr waren als Vorstand aktiv:

Das Gesicht einer Feuerwehr ist geprägt von ihren Kommandanten. Folgende Männer haben die Freiwillige Feuerwehr Meckenhausen seit ihrer Gründung geleitet:

Ausrüstung

Mit den Aufgaben einer Feuerwehr wachsen auch die Anforderungen an die Ausrüstung. So begann die Freiwillige Feuerwehr Meckenhausen mit einer Druckspritze. Im Jahr 1908 befand sich eine Druck- und Saugspritze im Inventar der Wehr. Eine fahrbare Drehleiter folgte 1912. Die erste Tragkraftspritze (TS 8) wurde 1942 angeschafft, welche 1965 durch eine neue Tragkraftspritze (TS 8/8) ersetzt wurde.

Bereits bei Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Meckenhausen ist in den Mitgliederlisten neben dem Kommandanten und dem Adjutanten (stellvertretender Kommandant) ein Vorstand benannt. Die Organisation rund um den Brandschutz und die Werbung von Feuerwehrmitgliedern wurde von Anfang an als wichtige Aufgabe gesehen.

 

 

Termine

Übung
Montag 17.06.2019 19:00
Frühschoppen
Sonntag 23.06.2019 09:30
Übung
Montag 24.06.2019 19:00